Vegane Suppe mit Tofu, natürlich Thai Style und scharf

Aktualisiert: 20. Juni 2021


Video im Vollbildmodus abspielen


Hallo ihr Lieben,


ich hoffe es geht euch gut!


Vor ein paar Tagen habe ich eine koreanische Serie im TV gesehen. Darin haben die Hauptfiguren eine "Soondubu Jjigae" gegessen, das ist eine scharfe Suppe mit Tofu. Mir lief das Wasser im Mund zusammen und so beschloss ich, die Suppe nach zu kochen, jedoch mit thailändischen Zutaten 😍


Ich hoffe, ihr probiert es einmal aus. Same same, but different und garantiert lecker! 🤩


Habt ein schönes Wochenende und passt auf euch auf!


Eure Nin


☕️ LADET NIN AUF EINEN KAFFEE EIN

💗 UNTERSTÜTZE NINs PATREON KANAL

▶️ YOUTUBE

📷 INSTAGRAM

📔 NINs MINI KOCHBUCH - GRATIS

👕 NINs SPICY T-SHIRTs & MERCHANDISE

🥘 NINs KROG MÖRSER ZU 10% RABATT (CODE: NIN10)


#Rezept, #Nin, #Suppe

 

Vegane Suppe mit Tofu, Thai Style


Autor: Nin Menge: 2-3 Personen

Wenn Ihr Nin auf Patreon unterstützen möchtet, dann gibt es hier das geschriebene Rezept als PDF zum Download


Zutaten:


  • 2 Seiden Tofu

  • 1 Tasse Chinakohl

  • 1,5 Tassen Wasser oder Gemüsebrühe

  • 1 Kräuterseitling

  • 60g Shimeji Pilze

  • 60g Enoki Pilze

  • 2 Esslöffel rote Currypaste

  • 2 Teelöffel Speiseöl

  • 1 Teelöffel Mushroom Sojasauce

  • 2 Esslöffel Chiliflocken

  • ½ Esslöffel Zucker

  • 1 Teelöffel MSG


Rote Curry Paste


  • 12 rote, getrocknete Chilis

  • 10 Knoblauchzehen

  • 1 Esslöffel Zitronengras

  • 1 Esslöffel Galangal

  • 1 Esslöffel Korianderwurzeln

  • 2 Esslöffel Schalotten

  • 2 Esslöffel fermentierte Sojabohnenpaste

  • 1 Teelöffel Kaffirlimetten Zesten

  • 1 Teelöffel Salz

  • 1 Teelöffel weißer Pfeffer, gemahlen

Außerdem

  • Schneidebrett

  • Messer

  • Mörser

  • Wok

Zur Zubereitung einfach Schritt für Schritt der Anleitung in Nin's Video folgen.





Spice Light






Durch die Chiliflocken wird die Suppe richtig scharf, Süße und Salzigkeit halten sich im Mittelfeld. Mit Säure wird bei dem Gericht nicht gearbeitet.







Wenn du das Gericht nachgekocht hast, würde es mich sehr freuen, wenn du ein Bild davon mit dem Hashtag #thaifreunde und den Tags @niniscooking und @lungpriau auf Instagram posten würdest. Danke und guten Appetit!

44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen